Dr. Elisabeth Krupp

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Dr. Elisabeth Krupp

Dr. Elisabeth Krupp

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49 (0) 681 9 54 24-26
Fax: +49 (0) 681 9 54 24-27
E-Mail: krupp@iso-institut.de

Arbeitsschwerpunkte
  • Klinische Pflege- und Versorgungsforschung
  • Pflegemanagement
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Pflegeinstrumente und -konzepte
Ausbildung
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin (1990)
    Diplomstudium Pflegemanagement an der Hamburger Fern-Hochschule, Abschluss: Diplom-Pflegewirtin (2007)
    Masterstudium Pflegewissenschaft an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar, Abschluss: Master of Science (Pflegewissenschaft) (2009)
  • Promotion zum Dr. rer. cur. an der Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (2016), Dissertationsthema: „Die Pflege-Transparenzvereinbarung ambulant (PTVA) ? ein Instrument zum Erfassen von Pflegequalität?“
Berufstätigkeit
  • Seit Jan. 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso) e.V., Saarbrücken
  • Jan. 2015 bis Dez. 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Pflegewissenschaft, Fachbereich 1 an der Universität Trier
  • Seit 2016 Lehrauftrag an der Pflegewissenschaftlichen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (Masterstudiengang Lehramt Pflege an Berufsbildenden Schulen)
  • Seit 2014 Lehrauftrag an der Hamburger Fern-Hochschule im (Bachelor Studiengang Pflegemanagement)
  • Jan. 2010 bis Dez. 2013 Koordinatorin im grenzüberschreitenden EU Projekt „Interregionale Weiterbildungsakademie für Palliative Care“ (IWAP), Caritasverband Westeifel e.V.
  • Jan. 2009 bis Dez. 2012 Leitung der gesundheitspflegerischen Dienste beim Caritasverband Westeifel e.V.
    1990 bis 1993 Tätigkeit als Gesundheits- und Krankenpflegerin
Veröffentlichungen

Hielscher, Volker; Kirchen-Peters, Sabine; Krupp, Elisabeth (2018): Gesundheitsförderung – Die Gesundheit der Pflegenden schützen. In: CAREkonkret, Nr. 51, S. 2.

Krupp, Elisabeth; Hielscher, Volker; Kirchen-Peters, Sabine (2018): Gesundes Arbeiten auch in der ambulanten Pflege. In: Häusliche Pflege, Nr. 4/2018, S. 14.

Hielscher, Volker; Kirchen-Peters, Sabine; Krupp, Elisabeth (2018): Bei der betrieblichen Gesundheitsförderung gibt es „Luft nach oben“! In: Seniorenheim-Magazin, Ausgabe 02/2018, S. 40 – 41.

Haas, Margit; Krupp, Elisabeth (2016): Evidence-based Nursing (EBN) lehren –Wie kann das gelingen? In: Brinker-Meyendriesch E., Arens F. (Hrsg.): Berufspädagogik Pflege und Gesundheit. Reihe: Arens F., Brinker-Meyendriesch E.: Berufsbildungsforschung Pflege und Gesundheit, Berlin: Wissenschaftlicher Verlag, S. 393-404.

Krupp, Elisabeth (2016): Studiengänge in der Pflege. Landespflegekammer Rheinland-Pfalz.

Krupp, Elisabeth (2015): Die Pflege-Transparenzvereinbarung ambulant (PTVA) – ein Instrument zum Erfassen von Pflegequalität? Online: http://kidoks.bsz-bw.de/frontdoor/index/index/docId/699.

Krupp, Elisabeth; Bickelhaupt, Sara; Fritz, Elfriede; Reuschenbach Bernd (2011): Assessment der Chemotherapie bedingten Übelkeit. In: Reuschenbach B., Mahler C. (Hrsg.): Pflegebezogene Assessmentinstrumente, Internationales Handbuch für Pflegeforschung und -praxis, S. 237-251.

Krupp, Elisabeth (2011): …und was kann uns trösten? Projekt: „Hospiz macht Schule“. In: foRUm, H.3, S. 20-21.

 

KONTAKT

Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft e.V. (iso)
Trillerweg 68
D-66117 Saarbrücken

Telefon:
+49 (0)681 – 9 54 24-0

Telefax:
+49 (0)681 – 9 54 24-27

Internet:
www.iso-institut.de

E-Mail:
kontakt@iso-institut.de